Herz und Lust

Tantra-Paartraining 2017

Und jedem Anfang
wohnt ein Zauber inne,
den es zu bewahren gilt.

In einer glücklichen Partnerschaft seine Liebe leben zu können, ist etwas besonders Wertvolles und eine der schönsten Bereicherungen, die das Leben zu bieten hat. Diesen „Schatz“ bewusst wertzuschätzen und sich für die Weiterentwicklung der gemeinsamen Beziehung einzusetzen, ist eine zentrale Herausforderung, die nach einer gewissen Zeit auf jede länger dauernde Partnerschaft zukommt.

Tantra PaartrainingAm Anfang einer Beziehung – im Zauber der Verliebtheit – erfahren Paare häufig die Verschmelzung zweier Seelen, in der tiefste Sehnsüchte berührt werden. Eine verbindliche Partnerschaft bietet einen sicheren Rahmen, in dem die Liebe zum Partner / zur Partnerin in tiefer Verbundenheit aufblühen kann.

Mit dem Einlassen auf das Abenteuer einer Liebe wird jedoch schnell deutlich, dass auch alte Beziehungsmuster und einschränkende Überzeugungen reaktiviert werden, die den Rahmen der Beziehung erheblich einengen können. Häufig blenden Partner individuelle Unterschiede aus und ziehen sich mit einem Harmonie-Bedürfnis in eine gemeinsame komfortable Sicherheitszone zurück, in der Leidenschaft und Wachstum auf der Strecke bleiben.

Viele Paare vernachlässigen so ihr anfängliches Investment in Erotik und in sexuelles Begehren. Häufig verlieren Paare sich in der Routine des Alltags und landen dabei in vermeidbaren Konfliktspiralen, in denen verletzliche Punkte durch Kleinigkeiten getriggert werden oder wiederkehrende Enttäuschungen sich in Streit und persönlichem Rückzug entladen. In solchen Situationen können die Liebe und die erotische Anziehung leicht in Vergessenheit zu geraten.

Die Frage, wie wir unsere Liebe und unsere Sexualität lebendig halten können, ist daher für viele Paare essentiell. In unserem Paartraining Herz und Lust erfahren Paare, wie Sie mit tantrischen und sexualtherapeutischen Elementen einen neuen Zugang zu Ihrem Potential von Lust und Liebe finden. Sie lernen, dass es sich lohnt, die gewohnte Routine des Beziehungslebens zu verlassen und sich selbst wie auch den Partner herauszufordern, wirkliche Intimität zu leben.

Auf diesem Wege zu mehr Intimität und Verbundenheit begleiten wir Sie mit vielfältiger tantrischer Erfahrung und unserer sexual-und paartherapeutischen Kompetenz. Zudem schöpfen wir aus eigenem Erleben von langjährigen Beziehungen, von Neubeginn und einem komplexen Patchwork-Familiensystem mit mehreren Kindern. Auf der tantrischen Entdeckungsreise des Paartrainings Herz und Lust sind „junge“ wie „alte“ Paare eingeladen, ihre Vision der Liebe zu leben.


Die Trainingsabschnitte:

1. Liebe und Intimität

  • Verbindung von Herz und Sex
  • Atem und tantrischer Energiefluss
  • Emotionen und inneres Kind

2. Stilles Lieben

  • meditative Aspekte in der Sexualität
  • Hingabe und Präsenz
  • Wachstumsprozesse in Beziehungen

3. Feuriges Lieben

  • Die Kraft männlicher und weiblicher Sexualität
  • Körperbewusstsein und Selbstregulation
  • Tantrisch-erotische Massage
  • Entwicklungs-Chancen und Paar-Vision


Termine 2017 / 2018

1. Teil: Fr. 17.11.17 (18h) – So. 19.11.17 (14h)  im Seminarhaus Pegasus
2. Teil: Fr. 09.02.18 (18h) – So. 11.02.18 (14h)  im Seminarhaus Pegasus
3. Teil: Do.15.03.18 (18h) – So. 18.03.18 (14h)  im Seminarhaus Pegasus

Die Kosten für Unterkunft und Vollverpflegung (U/V) sind an das Tagungshaus direkt zu zahlen und variieren je nach Zimmerqualität zwischen ca. 62.-€ und 95.-€ pro Person und Tag.

HINWEIS: Bei der Anmeldung im Buchungssystem bitte den Durchlauf für jede Person einzeln ausführen.Bei verbindlicher Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Buchungsbestätigung und für die Platzreservierung wird nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist eine Anzahlung in Höhe von je 100.-€ abgebucht. Mehrfach-Genießer/innen erhalten bei Wiederholung des Tantra-Paartrainings einen Rabatt von 50% des regulären Seminarpreises. Bitte geben Sie in diesem Fall bei der Buchung unter Gutschein-Code folgendes ein:  seminar50

Datum: ab 17.11.2017 an insgesamt 10 Tagen
Veranstaltungsort:
Seminarhaus Pegasus
Außendeich 2
21732 Krummendeich
(siehe Karte)
Teilnahmepreis: 690 €
Leitung: ,

Zurück