Berührende Bewegung

Tantra-Männertag

Der Tantra-Männertag “Berührende Bewegung” wird geleitet von Johann-Christoph Quantz und Frank Lindecke-Klein und wendet sich an Männern, die Tantra in ihren Alltag integrieren wollen.

Bewegung begegnet uns in unserem Leben auf vielfältige Art und Weise. In unserer westlichen Welt wird der Qualität der Bewegung im Kopf (Gedanken, Pläne, etc.) viel Raum gegeben. Im Tantra erforschen wir die Qualitäten von Bewegung des Herzens und Bewegung des Körpers. Dabei begegnen wir uns selbst und im Spiegel unseres Gegenübers. Das Wahrnehmen der eigenen Grenzen kann dabei sehr wertvoll für die persönliche Entwicklung sein, denn es besteht immer die Chance, diese Grenzen zu verschieben.

An diesem Tag werden wir uns mit unserer eigenen Biographie des Mann-Seins von der Bewegungsseite des Herzens und des Körpers nähern. Im Tantra begegnen wir uns vor allem damit selber und betrachten uns im Moment des authentischen Kontakts. Praktische Übungen unterstützen dabei unseren Austausch und die Erfahrung im wertschätzenden Kreis von Männern.

Datum 01.10.2023, 11 - 18 Uhr
Veranstaltungsort
Integralis Institut Hamburg, Hamburg
GoogleMaps-KarteInfoWenn Sie die eingebettete Google Karte an dieser Stelle anzeigen möchten, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher kann ihr Zugriff auf die Website von Google getrackt werden.
Erfahren Sie mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung.
Preis 95,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Leitung Johann Christoph Quantz, Frank Lindecke-Klein

Zurück