Tantra-Seminare in Hamburg

HINWEIS: Die Tagesseminare finden in den Räumen des Integralis-Institut Hamburg statt. Dort sind seit Anfang 2021 Luftfilter als Infektionsschutz installiert, die Aerosole mit Viren und Schadstoffen aus der Raumluft entfernen.

Unsere Tantra-Seminare in Hamburg bieten verschiedene Möglichkeiten für ein Kennenlernen der tantrischen Erlebniswelt:

Christine Pfalz und Wolfgang Schulte am Hülse leiten gemeinsam die Tantra-Tage Eros und Liebe und die Tantra-Paartage Herz und Lust. Zusätzlich leitet Wolfgang Schulte am Hülse den Intensivtag für Männer.

Jana Hauptmann und Christian Reichel sind für die Tantra-Tage zum Kennenlernen, die Tantra-Paartage zum Kennenlernen sowie die Tantra-Tage für junge Menschen bis 35 zuständig. Außerdem leiten sie die Tantrische Abendgruppe.

Johann-Christoph Quantz und Frank Lindecke-Klein leiten die Tantra-Männertage.

Tina Kaschner leitet die Bodygenusstage.

Usha Gaillard leitet die Tantra-Frauentage.

Tantra-Tagesseminare

Datum: 30.10.2021, 15 - 22 Uhr
Leitung: Jana Hauptmann, Christian Reichel
Datum: 06.11.2021, 14 - 21 Uhr
Leitung: Jana Hauptmann, Christian Reichel
Datum: 27.11.2021, 14 - 21 Uhr
Leitung: Christine Pfalz, Wolfgang Schulte am Hülse
Datum: 26.02.2022, 14 - 21 Uhr
Leitung: Jana Hauptmann, Christian Reichel
Datum: 27.02.2022, 12 - 19 Uhr
Leitung: Jana Hauptmann, Christian Reichel
Datum: 19.03.2022, 14 - 21 Uhr
Leitung: Tina Kaschner
Datum: 26.11.2022, 14 - 21 Uhr
Leitung: Christine Pfalz, Wolfgang Schulte am Hülse

Tantra-Abendgruppe

Datum: 4x dienstags vom 19.10. bis 09.11.2021, jeweils 19.30 - 22.30 h
Leitung: Jana Hauptmann, Christian Reichel
Datum: 5x dienstags vom 22.03. bis 19.04.2022, jeweils 19.30 - 22.30 h
Leitung: Jana Hauptmann, Christian Reichel

Tantra-Männertag

Die nächsten Termine:

Datum: 31.10.2021, 11 - 19 Uhr
Leitung: Johann Christoph Quantz, Frank Lindecke-Klein
Datum: 12.02.2022, 11 - 22 Uhr
Leitung: Wolfgang Schulte am Hülse

Tantra-Frauentag

Datum: 03.10.2021, 11-18 Uhr
Leitung: Usha Gaillard
Datum: 13.02.2022, 11-18 Uhr
Leitung: Usha Gaillard