Tantra-Paartraining Herz und Lust 2024

Sexuelle Weiterbildung für Paare

Ärztliche und sexualtherapeutische Leitung

Und jedem Anfang
wohnt ein Zauber inne,
den es zu bewahren gilt.

 

In einer liebevollen Partnerschaft mit erfüllender Sexualität zu leben, ist etwas besonders Wertvolles und eine der schönsten Bereicherungen, die das Leben zu bieten hat. Diesen „Schatz“ bewusst wertzuschätzen und sich für die Weiterentwicklung der gemeinsamen Beziehung einzusetzen, ist eine zentrale Herausforderung, die sich in jeder länger dauernden Partnerschaft stellt.

Tantra PaartrainingAm Anfang einer Beziehung – im Zauber der Verliebtheit – erfahren Paare häufig die Verschmelzung zweier Seelen, in der tiefste Sehnsüchte berührt werden. Eine sich daraus entwickelnde verbindliche Partnerschaft schafft dann einen scheinbar sicheren Rahmen, in dem die Liebe zum Partner / zur Partnerin in tiefer Verbundenheit aufblühen kann.

Mit dem Einlassen auf das Abenteuer einer Liebe wird jedoch bald deutlich, dass auch alte Beziehungsmuster und einschränkende Überzeugungen aktiviert werden, die den Rahmen der Beziehung erheblich einengen können. Häufig blenden die Partner dabei ihre individuellen Unterschiede aus und ziehen sich mit einem Harmonie-Bedürfnis in eine gemeinsame komfortable Sicherheitszone zurück, in der Leidenschaft und Wachstum auf der Strecke bleiben.

Viele Paare vernachlässigen so ihr anfängliches Investment in Erotik und Begehren und verlieren sich in der Routine des Alltags. Häufig landen Paare dabei in vermeidbaren Konfliktspiralen, in denen verletzliche Punkte durch Kleinigkeiten getriggert werden und wiederkehrende Enttäuschungen sich in Streit oder persönlichem Rückzug entladen. In solchen Situationen können Liebe und Verbundenheit leicht in Vergessenheit geraten und sexuell kann sich eine zunehmende Lustlosigkeit ausbreiten.

Die Frage, wie in einer Partnerschaft die Liebe und die Sexualität immer wieder neu belebt werden können, ist für viele Paare essentiell. In unserem Paartraining Herz und Lust erfährst du, wie du mit tantrischen und sexualtherapeutischen Elementen einen neuen Zugang zu deinem Potential von Lust und Liebe als Paar finden kannst. Mit vielen neuen Impulsen kannst du die gewohnte Routine des Beziehungslebens verlassen und dich selbst wie auch den Partner bzw. die Partnerin herauszufordern, wirkliche Intimität zu leben. Du erlebst, dass sich gemeinsames sexuelles Lernen lohnt. Wenn mehr spielerischer Freiraum in jedem Einzelnen entsteht, können innige Herzensverbindung und lustvolle Sexualität gleichwertig nebeneinander stehen.

Auf diesem Wege zu mehr Intimität und Verbundenheit begleiten wir euch mit vielfältiger tantrischer Erfahrung und unserer sexual-und paartherapeutischen Kompetenz. Zudem schöpfen wir aus eigenem Erleben von langjährigen Beziehungen, von Neubeginn und einem komplexen Patchwork-Familiensystem mit mehreren Kindern. Auf der tantrischen Entdeckungsreise des Paartrainings Herz und Lust sind „junge“ wie „alte“ Paare eingeladen, ihre Vision der Liebe zu leben.

Die Seminarinhalte:

1. Liebe und Intimität

  • Verbindung von Herz und Sex
  • Körperbewusstsein und sinnliches Genießen
  • Achtsamkeit und emotionale Kompetenz

2. Stilles Lieben / Slow Sex

  • meditative Aspekte in der Sexualität
  • Atem und tantrischer Energiefluss
  • Hingabe und Präsenz
  • Wachstumsprozesse in Beziehungen

3. Feuriges Lieben

  • Die Kraft männlicher und weiblicher Sexualität
  • Tantrisch-erotische Massage
  • orgasmisches Potential und Selbstregulation
  • Entwicklungs-Chancen und Paar-Vision


Termine 2024 / 2025

1. Teil: Fr.  15.11.24 (18h) – So. 17.11.24 (14h)  im Seminarhaus Pegasus
2. Teil: Do. 30.01.25 (18h) – So. 02.02.25 (14h)  im Seminarhaus Pegasus
3. Teil: Do. 13.03.25 (18h) – So. 16.03.25 (14h)  im Seminarhaus Pegasus

Die Kosten für Unterkunft und Vollverpflegung (U/V) sind jeweils an das Tagungshaus zu zahlen und variieren je nach Zimmerqualität zwischen ca. 95.-€ und 135.-€ pro Tag. Für die verschiedenen Zimmerkategorien gibt es jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Zimmern. Deshalb empfehlen wir eine frühzeitige verbindliche Buchung im Seminarhaus. Genauere Informationen finden Sie unter www.hof-pegasus.de

HINWEISE:
Bei der Anmeldung im Buchungssystem bitte den Durchlauf
für jede Person einzeln ausführen.

Bei frühzeitiger Anmeldung wird nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist eine Anzahlung in Höhe von 100 € abgebucht. Ein 14-tägiges Widerrufsrecht besteht, wenn die Buchung früher als 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt. In den letzten 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist ein kostenfreier Widerruf nicht mehr möglich. Die Anmeldung gilt dann sofort als verbindlich. Der Seminarpreis enthält die Seminargebühr und eine Organisationspauschale in Höhe von 100 €, die auch bei frühzeitigen Stornierungen berechnet wird.

Paare, die das Tantra-Paartraining schon einmal durchlaufen haben, erhalten als Mehrfach-Genießer*innen einen Rabatt von 50% des regulären Seminarpreises. Bitte gib in diesem Fall bei der Buchung im Feld Gutscheincode folgendes ein: seminar50

Das letzte Paartraining war schon viele Monate vor Seminarbeginn ausgebucht. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher sinnvoll.

Datum ab 15.11.2024 an insgesamt 11 Tagen
Veranstaltungsort
Seminarhaus Pegasus, Krummendeich
GoogleMaps-KarteInfoWenn du die eingebettete Google Karte an dieser Stelle anzeigen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher kann dein Zugriff auf die Website von Google getrackt werden.
Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung.
Preis 890,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Leitung Christine Pfalz , Wolfgang Schulte am Hülse
Bitte beachte: Dieses Seminar ist zurzeit ausgebucht! Eine reguläre Buchung ist daher nicht (mehr) möglich!
Du kannst dich jedoch auf unsere Warteliste setzen lassen.
Falls nachträglich Plätze frei werden, setzen wir uns in diesem Fall mit dir in Verbindung.

Tantra-Paartraining Herz und Lust 2025

Sexuelle Weiterbildung für Paare

Ärztliche und sexualtherapeutische Leitung

Und jedem Anfang
wohnt ein Zauber inne,
den es zu bewahren gilt.

 

In einer liebevollen Partnerschaft mit erfüllender Sexualität zu leben, ist etwas besonders Wertvolles und eine der schönsten Bereicherungen, die das Leben zu bieten hat. Diesen „Schatz“ bewusst wertzuschätzen und sich für die Weiterentwicklung der gemeinsamen Beziehung einzusetzen, ist eine zentrale Herausforderung, die sich in jeder länger dauernden Partnerschaft stellt.

Tantra PaartrainingAm Anfang einer Beziehung – im Zauber der Verliebtheit – erfahren Paare häufig die Verschmelzung zweier Seelen, in der tiefste Sehnsüchte berührt werden. Eine sich daraus entwickelnde verbindliche Partnerschaft schafft dann einen scheinbar sicheren Rahmen, in dem die Liebe zum Partner / zur Partnerin in tiefer Verbundenheit aufblühen kann.

Mit dem Einlassen auf das Abenteuer einer Liebe wird jedoch bald deutlich, dass auch alte Beziehungsmuster und einschränkende Überzeugungen aktiviert werden, die den Rahmen der Beziehung erheblich einengen können. Häufig blenden die Partner dabei ihre individuellen Unterschiede aus und ziehen sich mit einem Harmonie-Bedürfnis in eine gemeinsame komfortable Sicherheitszone zurück, in der Leidenschaft und Wachstum auf der Strecke bleiben.

Viele Paare vernachlässigen so ihr anfängliches Investment in Erotik und Begehren und verlieren sich in der Routine des Alltags. Häufig landen Paare dabei in vermeidbaren Konfliktspiralen, in denen verletzliche Punkte durch Kleinigkeiten getriggert werden und wiederkehrende Enttäuschungen sich in Streit oder persönlichem Rückzug entladen. In solchen Situationen können Liebe und Verbundenheit leicht in Vergessenheit geraten und sexuell kann sich eine zunehmende Lustlosigkeit ausbreiten.

Die Frage, wie in einer Partnerschaft die Liebe und die Sexualität immer wieder neu belebt werden können, ist für viele Paare essentiell. In unserem Paartraining Herz und Lust erfährst du, wie du mit tantrischen und sexualtherapeutischen Elementen einen neuen Zugang zu deinem Potential von Lust und Liebe als Paar finden kannst. Mit vielen neuen Impulsen kannst du die gewohnte Routine des Beziehungslebens verlassen und dich selbst wie auch den Partner bzw. die Partnerin herauszufordern, wirkliche Intimität zu leben. Du erlebst, dass sich gemeinsames sexuelles Lernen lohnt. Wenn mehr spielerischer Freiraum in jedem Einzelnen entsteht, können innige Herzensverbindung und lustvolle Sexualität gleichwertig nebeneinander stehen.

Auf diesem Wege zu mehr Intimität und Verbundenheit begleiten wir euch mit vielfältiger tantrischer Erfahrung und unserer sexual-und paartherapeutischen Kompetenz. Zudem schöpfen wir aus eigenem Erleben von langjährigen Beziehungen, von Neubeginn und einem komplexen Patchwork-Familiensystem mit mehreren Kindern. Auf der tantrischen Entdeckungsreise des Paartrainings Herz und Lust sind „junge“ wie „alte“ Paare eingeladen, ihre Vision der Liebe zu leben.

Die Seminarinhalte:

1. Liebe und Intimität

  • Verbindung von Herz und Sex
  • Körperbewusstsein und sinnliches Genießen
  • Achtsamkeit und emotionale Kompetenz

2. Stilles Lieben / Slow Sex

  • meditative Aspekte in der Sexualität
  • Atem und tantrischer Energiefluss
  • Hingabe und Präsenz
  • Wachstumsprozesse in Beziehungen

3. Feuriges Lieben

  • Die Kraft männlicher und weiblicher Sexualität
  • Tantrisch-erotische Massage
  • orgasmisches Potential und Selbstregulation
  • Entwicklungs-Chancen und Paar-Vision


Termine 2025 / 2026

1. Teil: Fr.  21.11.25 (18h) – So. 23.11.25 (14h)  im Seminarhaus Pegasus
2. Teil: Do. 29.01.26 (18h) – So. 01.02.26 (14h)  im Seminarhaus Pegasus
3. Teil: Do. 12.03.26 (18h) – So. 15.03.26 (14h)  im Seminarhaus Pegasus

Die Kosten für Unterkunft und Vollverpflegung (U/V) sind jeweils an das Tagungshaus zu zahlen und variieren je nach Zimmerqualität zwischen ca. 95.-€ und 135.-€ pro Tag. Für die verschiedenen Zimmerkategorien gibt es jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Zimmern. Deshalb empfehlen wir eine frühzeitige verbindliche Buchung im Seminarhaus. Genauere Informationen finden Sie unter www.hof-pegasus.de

HINWEISE:
Bei der Anmeldung im Buchungssystem bitte den Durchlauf
für jede Person einzeln ausführen.

Bei frühzeitiger Anmeldung wird nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist eine Anzahlung in Höhe von 100 € abgebucht. Ein 14-tägiges Widerrufsrecht besteht, wenn die Buchung früher als 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt. In den letzten 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist ein kostenfreier Widerruf nicht mehr möglich. Die Anmeldung gilt dann sofort als verbindlich. Der Seminarpreis enthält die Seminargebühr und eine Organisationspauschale in Höhe von 100 €, die auch bei frühzeitigen Stornierungen berechnet wird.

Paare, die das Tantra-Paartraining schon einmal durchlaufen haben, erhalten als Mehrfach-Genießer*innen einen Rabatt von 50% des regulären Seminarpreises. Bitte gib in diesem Fall bei der Buchung im Feld Gutscheincode folgendes ein: seminar50

Das letzte Paartraining war schon viele Monate vor Seminarbeginn ausgebucht. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher sinnvoll.

Datum ab 21.11.2025 an insgesamt 11 Tagen
Veranstaltungsort
Seminarhaus Pegasus, Krummendeich
GoogleMaps-KarteInfoWenn du die eingebettete Google Karte an dieser Stelle anzeigen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher kann dein Zugriff auf die Website von Google getrackt werden.
Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung.
Preis 980,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Leitung Christine Pfalz , Wolfgang Schulte am Hülse